5-Seen-Pokal 2018

 

Mit der Austragung des Halloween Race in Mittersheim, steht nach spannenden 7 Regatten der diesjährige Gewinner des 5-Seen-Pokals, als auch des „Best Newcomer“ fest.

In diesem Jahr gewann Fiete Kolbus vom SC Bosen beide Titel.

Fiete wir gratulieren Dir ganz herzlich!

Der 5-Seen-Pokal wird traditionell an fünf Seen im Saarland und in Frankreich ausgetragen: Bostalsee, Stausee Losheim, Étang des Marais (F), Étang du Stock (F) und Lac vert (F).

Berechnet wird – analog zur A- und B-Rangliste – anhand der 9 besten Läufe.

In die Wertung kommen alle Segler, die an mindestens 3 Stationen teilgenommen haben. Den Titel des „Best Newcomer“ bekommt der bestplazierteste Segler, der den Jüngstenschein nicht länger als 2 Jahre hat.

Eine Mitgliedschaft in einem saarländischen Verein ist nicht erforderlich.

Gäste aus anderen Bundesländern sind herzlich willkommen!

(Matthias Kolbus)