LVSS/DODV Südwest Regattatraining Opti A/B

Am 21. und 22. September richtete der SC Bosen zusammen mit dem SC Rheingau Walluf, in Kooperation mit dem LVSS und der DODV, das erste Südwest Regattatraining in Opti A, Opti B und Regattaanfänger aus.

Bild: Teilnehmer der Trainingsgruppe

Inspiriert durch das Regattatraining vor der Bostaltrophy, ist das Ziel dieser gemeinsamen überregionalen Trainingsmaßnahme die Zusammenarbeit mit den Nachbarregionen zu verstärken um unseren Optiseglern bessere Trainingsmöglichkeiten zu bieten. Trainiert wurde auch hier in 3 Gruppen (Einsteiger, Fortgeschrittene / Opti-Profis). Die Fortgeschrittenen und Opti-Profis wurden durch die Trainer: Ralf Rockenbauch und Jörg Fleischer trainiert. Die Einsteiger bekamen von Alexander Cross, den Obleuten aus dem Saarland und Hessen, Matthias Kolbus und Holger Zimmermann ein Coaching. Wir waren sehr überrascht, über das große Interesse, besonders im Bereich der Regattaeinsteiger. Es wurden 15 Fortgeschrittene / Opti-Profis und 11 Regattaeinsteiger trainiert. Am ersten Trainingstag hatten wir gute Segelbedingungen, leider ließ uns am zweiten Tag der Wind im Stich, so dass die Trainingseinheit auf dem Wasser etwas kürzer als geplant ausfiel.

Bild: Regattaeinsteiger auf der Kreuz

Am Samstagabend haben wir dann gemeinsam am Clubhaus des SC Bosen gegrillt und den Abend gemütlich ausklingen lassen.

Bild: Einweisung in den Segeltrimm

Es war für alle Beteiligten eine tolle und lehrreiche Trainingsveranstaltung, die wir mit Sicherheit im nächsten Jahr fortführen werden. Einen herzlichen Dank noch einmal an den SC Bosen und SC Rheingau Walluf, dem LVSS, der DODV und natürlich den Trainern, ohne die dieses Training nicht durchführbar gewesen wäre.

Euer Matthias Kolbus